Mag.a Silvia Feffer-Holik

mailto: silvia.feffer@gmail.com

skype: silvia.fefferholik

blog: http://wissenschaftliches-arbeiten.blogspot.co.at/

Bücher

Folgende Bücher sind im Verlagshaus der Ärzte bzw. im MedMedia Verlag erschienen:

Gesund essen & trotzdem krank
 2. Auflage im Herbst 2013

Nahrungsmittelunverträglichkeiten können Kribbeln im Mund, Atemnot, geschwollene Lider, Hautreaktionen oder Bauchgrummeln verursachen. Was man selbst tun kann, um möglichst beschwerdefrei mit einer Laktose,- Fruktose- oder Histaminunverträglichkeit zu leben, beschreibt dieses Buch.

 

Husten – Atemnot – COPD

Werden Sie auch von morgendlichem Husten, Auswurf und geplagt? Dann leiden Sie vielleicht unter COPD, einer Lungenerkrankung, die in Österreich bereits rund 800.000 Menschen betrifft. Dieses Buch zeigt auf, warum Früherkennung so wichtig ist und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt.

Herzenswunsch Kind

Dieses Buch gibt wertvolle Hinweise, wie der Wunsch nach einem Baby Wirklichkeit wird. Es informiert Schritt für Schritt über mögliche Ursachen für Kinderlosigkeit und widmet sich übersichtlich verschiedenen Therapiemöglichkeiten.

Essen mit Spaß + aktiv sein mit Maß

Übergewicht im Bauchbereich ist besonders heimtückisch, da es eine gefährliche Stoffwechselerkrankung verursacht, das "Metabolische Syndrom". Eine Änderung des Lebensstils kann viel dazu beitragen Folgeerkrankungen wie Diabetes Typ 2  zu verhindern. Wie das geht, beschreibt dieses Buch.

Herzinfarkt & Schlaganfall

Wie entstehen Gefäßerkrankungen und wie werden sie behandelt ? Dieser Ratgeber informiert über Fortschreiten und Auswirkungen von Arterien- und Venenerkrankungen, zeigt aber auch auf, wie man sich vor Herzinfarkt, Schlaganfall und pAVK wirkungsvoll schützen kann.

Florale Gesundheit

Die Darmbakterien tragen viel zum Wohlbefinden bei. Sie sorgen für eine reibungslose Verdauung, vernichten schädliche Erreger und können Darminfektionen verhindern. Diese Buch zeigt interessante Aspekte, wie sich die Zusammensetzung der Bakterienflora positiv nutzen lässt.